News

Ukraine-Konflikt: Wie geht es weiter für Studierende? Perspektiven – Studium setzt sich weiterhin für hochqualifizierte Geflüchtete ein.

Viele Geflüchtete bringen eine gute Ausbildung mit. Um ihr Potenzial in der Schweiz einbringen und ihr Leben selbständig gestalten zu können, brauchen sie mehr Unterstützung. …

Mehr

Runder Tisch: Studieren nach der Flucht

Aktuell gelangen täglich Geflüchtete aus der Ukraine, aber auch aus Afghanistan, Syrien, Russland und anderen Ländern in die Schweiz. Unter den Schutzsuchenden sind viele Studierende …

Mehr

Stellungnahme zum vorgeschlagenen Verbot des Präsenzunterrichts auf Tertiärstufe

Der Vorstand des VSS hat die am 12. Januar 2022 vom Bundesrat vorgeschlagenen Mass­nahmen zur Bekämpfung von COVID-19 zur Kenntnis genommen. In einer Stellungnahme hat …

Mehr

Der VSS fordert von der EU und der Schweiz rasche Fortschritte im Dossier Erasmus+

Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) fordert den Ständerat in einem offenen Brief zusammen mit 37 weiteren Organisationen auf ein Zeichen für Erasmus+ zu setzen. Gleichzeitig …

Mehr

Umfrage zur mentalen Gesundheit der Studierenden

«The Student Minds Project»: Der VSS führt in Zusammenarbeit mit der Swiss Medical Students’ Association (swimsa) und Mind-Map von der Universität Basel sowie den Psychologiestudierenden (psyCH) eine nationale …

Mehr

Position der Studierenden zum Schweizer Stipendienwesen

Das Schweizer Stipendienwesen ist in vielen Bereichen noch mangelhaft ausgestaltet und stellt Studierende oftmals vor grosse finanzielle und bürokratische Hürden. Nebst dem hohen mentalen Druck …

Mehr