Vernetzung des VSS

Der VSS ist vernetzt mit...

Bildungspolitischen Akteuren

  • Bei hochschulpolitischen Fragen ist der VSS mit den anderen Ständen der Hochschulen vernetzt, so arbeiten wir mit actionuni sowie Swissfaculty zusammen. 
  • Der VSS ist vernetzt mit Netzwerk Future und nutzt diese Zusammenarbeit für regelmässigen bildungspolitischen Austausch 
  • FH-Schweiz ist der Dachverband der Schweizer Fachhochschul-Absolventinnen und Absolventen. Der VSS steht in regen Kontakt mit der Geschäftsleitung und dem Vorstand und schreibt regelmässig Kolumnen für die Plattform fhnews. 
  • Movetia ist die nationale Agentur zur Förderung von Austausch und Mobilität im Bildungssystem. Der VSS ist mit dieser vernetzt und arbeitet bei gemeinsamen Nennern mit ihr zusammen.  
  • Der VSS wird jedes Jahr als Gast an die Bürgenstockkonferenz (Konferenz der Schweizer Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen) eingeladen.  
  • Der VSS ist als nationale Vertretung der Studierenden wichtiger Ansprechpartner für das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI). Der VSS wird regelmässig vom SBFI zu wichtigen Themen in der Bildung, gerade auch bezüglich des Bolognaprozesses, konsultiert. 
  • Wir profitieren vom Netzwerk der Alumni/ Alumnae vom VSS. 

Studentische Vereine

  • PsyCH ist der Dachverband der Schweizer Psychologiestudierenden. Sie organisieren Projekte, Events und Trainings für ihre Mitglieder in verschiedenen Themenbereichen.  

International

  • Im TOPICS Netzwerk arbeiten wir mit bildungspolitisch ähnlich orientierten Studierendenschaften aus ganz Europa zusammen, sehen uns aber als offen auch mit anderen internationalen Studierendenschaften das Gespräch zu suchen und zusammenzuarbeiten. Das TOPICS-Netzwerk besteht aus den nationalen Studierendenverbänden aus der Schweiz, Belgien, Deutschland, Luxemburg, Frankreich, Österreich und Italien.  
  • SwissCore, das Contact Office for European Research, Innovation and Education, ist eine Schweizer Institution in Brüssel. Sie ist die Schnittstelle zwischen der Schweiz und der EU in Bildungs- und Forschungsbereichen. Einmal im Jahr findet ein zweitägiges Seminar statt, an dem jeweils Schweizer Hochschulen (Zumeist die International Offices), das SBFI, Movetia sowie weitere Vertreter*innen aus der Schweizer Bildungspolitik zusammenkommen 

Der VSS ist Mitglied von...

  • Die European Students‘ Union ist die Dachorganisation von 46 nationalen Studierendenverbänden aus vierzig Ländern, dazu gehört auch der VSS. 
  • Die SAJV ist als Dachverband der Jugendverbände und als Sprachrohr der Jugend auf Bundes­ebene anerkannt. Sie pflegt enge Kontakte zum Bundesamt für Sozial­versicherung (BSV), das für die Jugendpolitik auf Bundesebene zuständig ist. Sie hat Einsitz in den wichtigsten politischen Fachgremien und ist mit Parlamentarier*innen aller Fraktionen vernetzt. Ebenso hat die SAJV Einsitz in NGO-Netzwerke und ist mit ihnen eng verflochten. 
  • Der VSS ist Mitglied in der Bildungskoalition NGO, die sich aus Organisationen der Bereiche Entwicklung, Jugend, Gesundheit, Menschenrechte und Umwelt zusammen und verfügt über Mitglieder und Kooperationspartner, die Bildung für nachhaltige Entwicklung fördern wollen 

Der VSS hat Einsitz in...

Als nationaler Dachverband der Studierendenschaften der Schweiz hat der VSS in vielen Gremien und Dachverbänden Einsitz, besitzt Antrags, Mitsprache- und teils sogar Stimmrecht.  

In dieser Auflistung werden die Vertretungen des VSS kurz und knapp beschrieben.  

Auflistung folgt