Solidarität mit den belarussischen Kommiliton*innen

Schweizer Studierende solidarisieren sich mit ihren belarussischen Kommiliton*innen. Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) solidarisiert sich mit den beiden nationalen Studierendenverbänden Belarusian Students’ Association (BSA) und der Brotherhood of Organizers of Student Self-Government (BOSS). Er hat die belarussische Botschaft in der Schweiz dazu aufgefordert, sicherzustellen, dass konkrete Massnahmen ergriffen werden. Medienmitteilung vom 30.11.2020Brief an den […]

Start der Kampagne «Bildung für alle – jetzt!»

Der Schweizerische Verband des Personals öffentlicher Dienste (vpod/ssp), Solidarité sans frontières (sosf) und der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS|UNES|USU) lancieren am heutigen 1. Oktober die Kampagne «Bildung für alle – jetzt!». Unsere Kampagne hat das Ziel, den Zugang der Geflüchteten zu Bildung und Arbeit zu verbessern. Zur Eröffnung stellen wir mit unserer Petition «Bildung und […]

VSS reicht Petition für die Vollassoziierung der Schweiz an Erasmus+ ab 2021 ein

23. September 2020 – Der VSS reicht rund 10 000 Unterschriften für eine Vollassoziierung an Erasmus+ ein! Mobilität und Chancengleichheit für Studierende und Jugendliche in der Schweiz: Erasmus+ ab 2021! Dazu fordert der VSS (Verband der Schweizer Studierendenschaften) und ein breiter Zusammenschluss von Jugendorganisationen den Bundesrat in einer Petition auf, die am Mittwoch, 23. September, […]

BFI-Botschaft: Die Studierenden sind besorgt um ihre Zukunft!

Der Stand der laufenden Debatte beunruhigt die Studierenden: Die Hauptargumente, die vorgebracht werden, um diese Vorschläge (41 Millionen für Mobilität und 12 Millionen für Nachhaltigkeit) im Lichte der BFI-Botschaft (fast 28 Milliarden) abzulehnen, basieren praktisch ausnahmslos auf der COVID-19-Lage, was sehr bedauerlich ist. Die BFI-Botschaft stellt die Leitplanken für die nächsten vier Jahre und kurzfristiges […]

Die Studierenden sagen JA zum Vaterschaftsurlaub!

Chancengerechtigkeit ist ein zentrales Anliegen des VSS. Der Vaterschaftsurlaub trägt mass-geblich zu einer besseren Vereinbarkeit von Studium, Familie und Beruf bei. Studierende, forschende und lehrende Mütter erhalten mit dieser Initiative eine längst überfällige und notwendige Unterstützung. Dadurch kann die horizontale Segregation abgebaut und die Diversität an den Schweizer Hochschulen erhöht werden. Medienmitteilung vom 10.9.2020 zum […]

Die Studierenden sagen NEIN zur Kündigungsinitiative!

Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) lehnt die Kündigungsinitiative entschieden ab. Die Konsequenzen bei einer Annahme der Initiative wären tiefgreifend. Die für Hochschulen und deren Studierende gewinnbringende Zusammenarbeit auf europäischer Ebene würde bedroht, Austauschmöglichkeiten und Mobilität wären langfristig gefährdet und der Bildungs- und Forschungsraum würde nachhaltig geschädigt werden. Medienmitteilung vom 27. August 2020

Offener Brief an Alliance SwissPass

Der VSS hat seit der Ankündigung des Entscheides der Alliance SwissPass, das GA für 25–30-jährige Studierende abzuschaffen, mehrfach auf die schädigende Wirkung dieser Massnahme hingewiesen. Diese Entscheidung bedeutet nämlich nichts Weiteres als ein Rückschritt in Sachen Chancengerechtigkeit und Nachhaltigkeit in der Bildung. Trotz Nebenerwerben ist es schwierig, das Studium vollständig selbst zu finanzieren. Ebenso können […]

Die Schweiz muss Erasmus+ jetzt beitreten!

Beitritt zu Erasmus+ und zwar jetzt! Das verlangt eine breite Allianz von Jugendorganisationen mit einer Petition vom Bundesrat. Sie will, dass der Bund seinen Auftrag wahrnimmt (Motion 17.3630), die Beitrittsverhandlungen zum europäischen Mobilitätsprogramm Erasmus+ 2021–2027 wieder aufnimmt und sich so für die Integration der Schweiz in dieses Bildungsprogramm einsetzt. Die Partner, die die Petition unterstützen, […]

174. DV: aussergewöhnliche Delegiertenversammlung in aussergewöhnlichen Zeiten

Im Jahr seines 100-jährigen Jubiläums fand am 4. Juli 2020 eine aussergewöhnliche DV des VSS in Bern statt. Ausnahmsweise fand diese Delegiertenversammlung – unter Einhaltung der Hygienemassnahmen – nur an einem Tag anstelle wie gewohnt zwei Tagen statt. Die Delegierten befassten sich intensiv mit den Jahreszielen des VSS, welche die Schwerpunkte des Verbandes für das […]

Der VSS verurteilt die Abschaffung des Studierenden-GA

Die Alliance SwissPass hat gestern Mittwoch (24.6.2020) in einer Medienmitteilung bekannt gegeben, dass das Studierenden GA für 25–30-jährige abgeschafft wird. Es soll durch einen einmaligen Rabatt von 500 Franken beim Wechsel auf das Erwachsenen-GA kompensiert werden. Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) findet dies skandalös und sieht das als eine enorme Gefährdung der Chancengerechtigkeit. Deshalb […]